Freitag, 10. November 2017

Bibliotheken zur Auswertung von Kommandozeilenparametern

Computerprogramme werden mit einem bestimmen Zweck entwickelt. Die Werkzeuge auf UNIX/Linux-Systemen sind sehr spezialisiert und folgen der Idee "ein Werkzeug für eine Aufgabe, aber so gut wie möglich." Einzelne Werkzeuge kombinieren Sie miteinander zu mächtigen Werkzeugketten. Mit Hilfe von
Kommandozeilenparametern, die sie den Programmen beim Aufruf mitgeben, steuern Sie die Ausführung und fangen Sonderfälle ab.

Jede Programmiersprache verfügt über eine oder mehrere Möglichkeiten, diese Kommandozeilenparameter auszuwerten. Nachfolgend eine erste Zusammenstellung dazu.

Mal sehen, was wir noch ergänzen können.

Für Python gibt es hier einen ausführlicheren Beitrag von mir auf StackAbuse.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen