Montag, 25. September 2017

Hadedas. Der persönliche Klang von Afrika

Afrika ist überall anders und passt nicht in eine vorgefertigte Schublade. Zudem hat jeder seine persönliche Referenzen, was er mit einem zunächst für ihn fremden Kontinent oder Ort verbindet.

Für die einen ist es das Meeresrauschen, für den anderen die Sprachvielfalt der Menschengruppen oder das Hupen der Autos. Für mich ist es der charakteristische Ruf des Hadeda Ibis (Bostrychia hagedash). Diese Vogelart gehört zu den Ibisen und zählt zu den lautesten Vertretern seiner Art. Mit diesem Geräusch frühmorgens geweckt zu werden, heißt für mich, in Afrika zu sein.


Keine Kommentare:

Kommentar posten